Sonntag, 8. Dezember 2013

ADVENT´LICHES & (VOR-)WEIHNACHT´LICHES

Dieses Jahr habe ich mal wieder etwas mehr Deko für die Advents- bzw. Vorweihnachtszeit zum Teil nur vom Dachboden geholt zum Teil selbst neu arrangiert. Und ich kann mit Stolz und Genugtuung verkünden, daß ich es dieses Jahr tatsächlich geschafft habe, NICHTS Neues dazu zu kaufen, außer einem Bund Tannengrün und einer Christrose!! Ganz im Gegenteil, ich habe sogar einiges der Weihnachts-Deko, die ich nicht mehr benötige oder leiden mag, bei ebay verkaufen können :-D

HIER ERST MAL WAS SELBST-DEKORIERTES:

mit einer der schon antiken Christbaumkugeln von Mutti ;-)

Christrose



mal mit weißer Amaryllis-Blüte, -

und mal mit roter Amaryllis-Blüte, ich kann mit noch nicht entscheiden




UND HIER NOCH EIN PAAR RELIQUIEN AUS DER ZEIT, IN DER ICH OFT IN HOLLAND*  EINGEKAUFT HABE ;-)




*im "Tuincentrum Oosterik"; 
das liegt auf der Straße zwischen Nordhorn(D) und Denekamp(NL), kurz hinter dem früheren Grenzübergang. Dort gibt es eine RIESEN-AUSWAHL an Grün- und Blüh-Pflanzen und natürlich Saison-Deko. Ich war anfang der 90-er mal mit Kollegen dort. Wir wollten dort eigentlich nur große Grünpflanzen kaufen und sind in eine WAHNSINNS-WEIHNACHTS-AUSSTELLUNG geraten, - Anfang November!! Wer eine große Auswahl an Christbaumkugeln in allen Farben und Ausführungen und sonstiger Weihnachtlicher Deko sucht, wird dort mit Sicherheit fündig!! Diese drei Pappmachée-Figuren (alle ca. 20-30 cm hoch), besonders das Bärchen sind sooo liebevoll gearbeitet, - die würde ich niemals wegtun. Diese Rentier-Lichterkette sieht - so kitschig sie auch sein mag - auf frischem Tannengrün dekoriert einfach unfassbar schööön aus.

Keine Kommentare:

Kommentar posten