Sonntag, 2. September 2012

GERADE NOCH RECHTZEITIG

Gerade noch rechtzeitig vor Mutti´s Geburtstag hat der Steinmetz nun endlich noch das Kreuz auf der Grabplatte befestigt. Der Seniorchef der Firma war gaaanz früher (Anfang der 60-er) Hausnachbar meiner Eltern und es war für ihn Ehrensache, das Kreuz als "Nachbarschaftsdienst" kostenfrei aufzubringen. Er hatte es mir persönlich vor 2-3 Monaten versprochen.






Keine Kommentare:

Kommentar posten