Freitag, 18. März 2011

TIGER

   Samstag morgen hat mein Tiger seinen letzten Atemzug getan. NEIN NEIN NEIN, nicht einer meiner drei Kater!!! Mein Vorwerk "Tiger 251" - Staubsauger ist hinüber!! Er fing plötzlich an, ganz fürchterlich aus dem Gehäuse zu qualmen und zu stinken, aber nicht nach durchgeschmortem Motor, eher nach verbranntem Staub oder so. Jedenfalls habe ich ihn sofort abgeschaltet.
   Zum Glück habe ich noch einen zweiten "normalen" Staubsauger. Den Vorwerk habe ich nur im Schlafzimmer benutzt, da das der einzige Raum mit Teppichboden ist. Sonst liegt ja überall Laminat, da reicht ein "normaler" Staubi.
   Da das Schlafzimmer katerfreie Zone ist, benötige ich also nicht unbedingt einen Vorwerk, obwohl der ja wirklich super für Teppichböden ist. Und ich muß zugeben, daß ich auch erst mal bei Ebay nach einem neuen "Tiger" geschaut habe, denn das war und ist immernoch der Renner von Vorwerk, obwohl das Modell gar nicht mehr hergestellt wird. Deswegen gibt es auch einige Anbieter, die sich regelrecht darauf spezialisiert haben, alte Geräte anzukaufen, komplett zu überholen und sogar mit einer Garantie wieder zu verkaufen. So einem Verkäufer werde ich mein Altgerät nun verkaufen, für 45 € plus Versandkostenerstattung. Besser als Sperrmüll und das ganze Zubehör stelle ich dann selber bei Ebay ein.
  

Keine Kommentare:

Kommentar posten